Ojén

Das weiße andalusische Dorf Ojén liegt etwa 10 Minuten von Marbella und der Küste (Costa del Sol) entfernt, in den Bergen.

Diese Lage ermöglicht Ihnen alle Einrichtungen dieses belebten/touristischen Teils von Spanien zu genießen, ohne sich direkt im Zentrum zu befinden.

Wenn man auf dem letzten Schlängelweg fährt sieht man plötzlich dieses weiße Dorf, erbaut auf einem Hügel.

Trotz der Lage ist Ojen kaum touristisch. „Sie befinden sich hier noch in Spanien”.

Ein Dorfplatz wo man morgens früh oder nachmittags ein “Cafe con Leche” und ein eiskaltes Glas San Miquel genießt. Restaurants wo man zu einem angenehmen Preis herrliche Tapas genießen kann.

Direkt neben dem Centro Urbano befindet sich ein großer Parkplatz. Sie können diesen Parkplatz zu Fuß erreichen. Der Buggy vom Hotel kann Sie hier abholen damit Sie nicht selbst mit dem Wagen durch die kleinen, engen Straßen fahren müssen.

Nicht nur die Küste sondern auch die vielen (über 50!) Golfplätze, die Flughäfen von Malaga und Sierra de las Nieves befinden sich in der Nähe.